Gelungener Saisonauftakt

Am Mittwoch stand das erste Saisonspiel der Veener Volleyballer beim SV Straelen an.
In einem spannenden Spiel setzten sich die Borussia nach verlorenem 1. Satz am Ende doch noch mit 2:1 Sätzen durch (23:25, 25:23, 27:25) und beendete damit die Serie von unglücklichen Niederlagen. Damit gelang ein vielversprechender Einstieg in die neue Saison.

Weiterlesen: Spiel gegen den SV Straelen

Volleyball

Spielplan Saison 2017/2018

Weiterlesen: Spielplan Saison 2017/2018

Mit 2:1 in die neue Saison gestartet

Am gestrigen Dienstag Abend konnte das Volleyballteam aus Veen im Heimspiel gegen den TV Sevelen gleich den ersten Sieg der neuen Saison einfahren.


Zu Beginn des ersten Satzes konnten die Veener Volleyballer unter Beweis stellen, mit welchen Ergebnissen in der Gruppe 2 zu rechnen sein wird. Schöne Spielzüge gab es auf Veener Seite zu bestaunen, dass vom fachkundigen Veener Publikum mit großem Applaus honoriert wurde. Nach einem deutlichen 25:15 wurden die Seiten gewechselt.

Weiterlesen: Spiel gegen TV Sevelen

Freizeitsportler on Tour!

Die Freizeitsportler waren am 25. Mai auf Vatertagstour und am 23. Juni bei der Firma Lemken zur Werksbesichtigung. Bilder zu den beiden Ausflügen gibt's HIER.


 

Der 3. Aufstieg der Veener Volleyballer in Folge ist perfekt 

Durch eine überraschende 3:0 Niederlage des Tabellenführers Bedburg-Hau gegen den Tabellendritten VC Eintracht Geldern am letzten Spieltag, konnten wir als spielfreies Team in der Saisonabschlußtabelle noch auf den ersten Tabellenplatz vorrücken und damit die 3. Meisterschaft in Folge, mit dem direkten Aufstieg in die Gruppe 2, perfekt machen.

Weiterlesen: Aufstieg in Gruppe 2